Core Module PERFORMANCE ANALYSIS

In der vernetzten Fabrik müssen auch die Messinstrumente vernetzt arbeiten. Bei FORCAM FORCE™ ergänzen sich die drei Teilmodule Reporting, Visualisierung und Alarming zu einer umfassenden Kontrollinstanz. Während das Reporting die Leistungsdaten zur Verfügung stellt, dient die Visualisierung dem schnellen Überblick. Ein Plus an Kontrolle liefert das Alarming. Sobald etwas nicht so läuft, wie es sollte, wissen Sie sofort Bescheid und können gegensteuern.

Reporting

  • Transparente Leistungsmessung zur Produktionsoptimierung 
  • Sekundengenaue maschinen- und werksübergreifende Auswertung 
  • Auswertungen für Arbeitsplatz, Auftrag, Material und Personal
  • Arbeitsplatzbezogener OEE-Report in Echtzeit
  • Direktvergleich von Betriebszuständen und kumuliertes Fehlerreporting
  • Rechteverwaltung für definierten Benutzerkreis

 

 Visualization

  • Grafische Darstellung des Produktionsstatus
  •  Flexibel gestaltbare Oberfläche per Drag & Drop
  • Einfache Erstellung von Übersichtscharts und Kunden-Dashboards
  • Import von Hintergrundbildern aus allen gängigen Grafikformaten
  • Weltweiter Zugriff via Webdaten für autorisierten Benutzerkreis

 

Alerting

  • Werksübergreifende Meldung von zuvor definierten Ereignissen
  • Automatisches Senden der Meldung über mehrere Kanäle (Mail, SMS, usw.)
  • Variable Einstellung von Terminen, Rüstzeiten, Stillstandsüberschreitung etc.
  • Zuweisung von automatischen Reaktionen wie Reports oder Dateiablage
  • Zeitzonensynchronisierung

<< zurück zur Modulübersicht