FORCAM gewinnt den Industriepreis 2018 und ist marktführender IIoT-Anbieter

Die unabhängig geführte Studie von ISG zum Markt für Industrie-4.0-Technologie bewertet die wichtigsten I4.0/IoT-Anbieter im deutschen Markt. Ergebnisse:  

  • ISG identifizierte im deutschen Markt zehn Unternehmen als relevante Anbieter für Industrie 4.0 Plattformen
  • FORCAM konnte sich als Innovationsführer positionieren

Zur Studie. 

Noch ein Grund zum Feiern:

Die innovative IIoT-Lösung "FORCAM FORCE™" hat die Expertenjury des "Industriepreis 2018", bestehend aus Professoren, Wissenschaftlern, Journalisten und Vertretern der Industriebranche, überzeugt. In der Kategorie IT- und Softwarelösung für die Industrie heißt der Gewinner: FORCAM.Unter insgesamt 500 eingegangenen Bewerbungen konnte sich der Spezialist für die Smart Factory durchsetzen. 

Der Preis wurde zum 13. Mal im Rahmen der anstehenden Hannover Messe verliehen. In 14 verschiedenen Kategorien werden die fortschrittlichsten Produkte und Lösungen ausgezeichnet. Die prämierten Produkte und Lösungen zeichnen sich durch einen hohen ökonomischen, gesellschaftlichen, ökologischen und technologischen Nutzen aus. Zusätzlich werden Neuheit, Produktreife und Zukunftsorientierung analysiert und bewertet. 

Franz Gruber: „Wir freuen uns sehr, dass die hochkarätige Jury dieses Jahr FORCAM mit dem Industriepreis prämiert. Diese Auszeichnung ist besonders wertvoll, weil in der Bewertung der Fokus auf den Nutzen der nominierten Produkte und Lösungen gelegt wird. Messbarer Nutzen steht auch für uns im Fokus: Unser Anspruch ist es, zu den innovativsten Anbietern für Industrie-Softwarelösungen zu gehören und Technologie zu bieten, die unmittelbar die Produktivität unserer Kunden steigert. Der Preis ist ein toller Auftakt für eine erfolgreiche HANNOVER Messe 2018.“ 

Mehr zum Industriepreis: https://www.industriepreis.de/2018http://www.it-industrie-bestenliste.de...

Mehr zur IIoT-Lösung FORCAM FORCE™: http://forcam.postclickmarketing.com/smartmanufacturing